Simon Metzner

SENIOR EXPERT UX/ CONVERSION

Simon.Metzner@eccelerate.com
+49 (0) 89 388 696 50

 

    

Simon Metzner ist vieles in einem: Designer, Entwickler, Konzeptionist und UXler. Er schafft den Spagat zwischen Front- und Backend, kennt beide Welten. Am Ende treibt ihn aber immer das fertige Produkt. Simon sammelt Methoden zur strategischen Produktentwicklung wie andere Leute Briefmarken und setzt sie in projektindividueller Orchestrierung ein. User Centricity als effizientester Schlüssel zum Erfolg immer im Blick. Sein Ziel ist der Product-Problem-Fit und sein digitales Abbild als perfekte User Experience.  Auf dem Weg dahin greift er zu Heuristiken und Analysemethoden. Aber hinter den Daten sieht er User, hinter Bouncerates enttäuschte Erwartungen, hinter Checkout-Abbrüchen vergraulte Kunden.

 

Im nächsten Leben
Grillmeister einer Elvis beschallten Tiki-Burger-Bude im eigenen Bambus-Hain.

Vita

Simon Metzner ist seit 2015 Senior Expert User Experience & Technology.

 

Seit über 15 Jahren arbeitet Simon stets an der Schnittstelle zwischen Marke, User Experience und Online Marketing-Strategie, dies aber immer mit unterschiedlichen Blickwinkeln und in unterschiedlichen Funktionen. In hunderten Projekten hat er eines gelernt und verinnerlicht: Nur User Centricity ist der Schlüssel zum Erfolg. Die Erfolgsfaktoren für gute digitale Produkte und Services liegen für Simon in einer klaren Positionierung, erfüllten Nutzenversprechen und exzellenter Bedienbarkeit. Sein Ziel ist der Product Problem-Fit und sein digitales Abbild als perfekte User Experience.

 

Nach Stationen bei Full Service Agenturen als Art Director mit Schwerpunkt auf Entwicklung von Brands im digitalen Kontext verantwortete Simon bei großen Playern im B2B-Großhandel das komplette Webdesign und die Konzeption und Produktion von Werbemitteln aller Art. Zuletzt war er bei der E.M. Group zentraler Verantwortlicher für die Bereiche User Experience und Brand Management der E-Commerce Plattform und aller Unternehmenswebseiten.

 

Simon hat Prozessdesign an der Burg Giebnichenstein in Halle mit starkem Schwerpunkt auf Systemtheorie und strategische Produktentwicklung studiert. Er stammt aus Augsburg, wo er heute auch wieder mit seiner Familie lebt.

 

Wenn die virtuelle Entfremdung überhand nimmt, greift Simon zum Spaten und verbessert die Bambus-Experience in seinem Garten oder lässt sich von seinen Kindern den Weg zurück ins nichtvirtuelle Leben zeigen.

Branchenerfahrung

Handel

Konsumgüter

Technologiebranchen

Top